eigenes Netzwerk für Protect einrichten

  • Hi,


    wer von Euch hat für sein Protect ein eigenes Netzwerk laufen? :/

    Wenn ja, wie ist das genau konfiguriert?

    VLAN? Wie genau?


    Danke schon mal! 8)


    LG

  • Ich habe es nicht hinbekommen, dass Protect die Kamera auch dann findet, wenn sie sich nicht im Management-VLAN befindet. Darum läuft Protect bei mir jetzt im Management-VLAN. Das tut ohne Probleme und auf Anhieb.

    O2 DSL - FRITZ!Box 7390 (Bridge-Modus) - UDM Pro - US-16-150W - 2x US-8 - 2x UAP nanoHD - UAP-IW-HD - UAP-AC-Lite - FRITZ!Box 7430 (VoIP) - USW-Flex-Mini - USW-Flex - UAP-AC-M-Pro - UAP-AC-Pro - TrueNAS - ER-X (Freifunk)

  • noexpand das verstehe ich nicht. Die beiden Sätze widersprechen sich. 🤔

  • Du hast bisher noch kein weiteres Netzwerk eingerichtet, wenn ich das so raus lese.

    Du erstellst unter Netzwerke einfach ein weiteres Netzwerk mit einem eigenen IP-Kreis.

    Ich sage jetzt mal Du hast eine Kamera mit LAN, dann gibst Du dem Port am Switch wo die Kamera ran soll genau dieses Netzwerk und damit ist die Kamera nach dem Anstecken im richtigen Netz, danach wird sie auch vom Controller gefunden.

  • Einfach so? Das ist ja geil.

    OK, versuch ich. 👍

    Danke.

  • Theoretisch ja ^^

    Nein, die VLAN´s sind kein Hexenwerk.


    Man muss sich nur einmal reinfuchsen, dann passt das einfach logisch zusammen.

    Angenommen Du erstellst ein Netzwerk "Kamera-VLAN".

    Falls Du eine G3 Instant hast (anschaffen möchtest) erstellst Du einfach ein weiteres WLAN-Netz SSID: z.B."CAM" und strahlst dieses "Kamera-VLAN" aus und meldest die Kamera in diesem WLAN an. siehe Bild



    Eine andere Sache ist es dann noch mal wenn Du einzelne VLAN´s abgrenzen willst, da musst Du Dich mit Firewallregeln beschäftigen.

    Aber eins nach dem anderen.

  • TheFreeman: ok, war etwas unglücklich formuliert ;-)


    Ich habe versucht, neben dem Management-VLAN ein Kamera-VLAN zu bauen. Wenn ich die Kamera dort hineingesetzt habe, hat Protect sie nicht gefunden. Wenn ich die Kamera ins Management-VLAN hereinnehme, geht es aber auf Anhieb.

    O2 DSL - FRITZ!Box 7390 (Bridge-Modus) - UDM Pro - US-16-150W - 2x US-8 - 2x UAP nanoHD - UAP-IW-HD - UAP-AC-Lite - FRITZ!Box 7430 (VoIP) - USW-Flex-Mini - USW-Flex - UAP-AC-M-Pro - UAP-AC-Pro - TrueNAS - ER-X (Freifunk)

  • razor

    Hat den Titel des Themas von „Egenes Netzwerk für Protect einrichten“ zu „eigenes Netzwerk für Protect einrichten“ geändert.