VPN einrichten - wie? (USG hinter Telekom Speedport Hybrid Pro LTE mit Zwangsfirewall)

  • Hallo


    ich habe schon diverse Anleitungen im Netz befolgt um einen VPN Zugang zu erstellen aber ich bekomme es einfach nicht hin.

    Ohne USG hat der Telekom Router das Switching übernommen und hier konnte ich mit einem DynDNS Dienst eine VPN Verbindung einrichten.


    Da nun mein komplettes Netzwerk hinter dem Telekom-Router ist, klappt es nicht mehr - müsste ja im USG aufgesetzt werden.

    Leider hat das Telekom-Teil eine Firewall, die sich nicht abschalten lässt und kann auch nicht nur als dummes Modem konfiguriert werden.


    Habt ihr eine Idee?

    Danke und Gruß


    Jonas


    Dieser Anleitung bin ich gefolgt:

    https://mxblg.de/unifi-speedport-inwx-vpn/

    Ich habe aber DynV6 genommen (läuft schon. ich komme auch auf per vpn auf mein speedport aber ich will ja eine Stufe tiefer, deswegen tu ich mich da etwas schwer ...)

    Auch bei der Konfiguration am iPhone weiß ich nicht genau, welche Daten ich eingeben muss.

    Als Server habe ich logischerweise die Domain eingegeben, die ich bei DynV6 gewählt habe.

    Der Rest kommt vom Radius aus dem USG, richtig?

  • razor

    Hat das Label von Anleitung auf Frage geändert