Kaufberatung 16 / 24 Switch

  • Hallo Unifi-Profis


    ich habe im Moment folgende Produkte im Einsatz


    TP-Link TL-SG1024DE 24-Port Gigabit Managed

    FRITZ!Box6360 Kabel Unitymedia / Vodafone


    Unifi-Produkte

    USG-3P

    2 * UAP-AC-Lite

    1 * US-8-60W


    Ich würde nun gerne meinen TP-Link TL-SG1024DE 24-Port in Rente schicken und mir einen Unifi-Switch kaufen nur bin ich irgendwie nicht sicher was ich mir kaufen soll.

    Ich habe das Gefühl das es immer wieder bei der zusammen Arbeit der Switches zu Problemen kommt und auch die Auswertungen im Unifi-Contoller so nicht möglich sind.

    Außerdem denke ich das es besser ist wenn ich jetzt Unifi Produkte einsetze das ich auch jetzt ganz umsteigen sollte. Ich würde deshalb um Infos / Vorschläge bitten die mir bei einer Kaufentscheidung helfen könnte. (Home User)



    - Im Moment ist mein Switch mit 13 Ports belegt und würde also mindestens einen 16 Port benötigen

    - Da der Lüfter bei mir später wie der Alte im Arbeitszimmer steht sollte er nicht so laut sein

    - Poe müsste nicht unbedingt sein aber wäre glaube ich nicht so schlecht



    Kann mich irgendwie nicht so entscheiden vielleicht hat jemand mit den jeweiligen Produkten Erfahrung gute oder schlechte:


    UniFi Switch US-24

    Ubiquiti UniFi Switch 24 Gen2 - USW-16-POE

    16 PoE - USW-Lite-16-PoE Ubiquiti UniFi Switch Lite



    Vielen Dank


    Darki

  • Ist die Frsge , brauchst du PoE?

    Generell sind alle GEN2 switches mit dem Touchdisplay eine gute Wahl

  • Da der Lüfter bei mir später wie der Alte im Arbeitszimmer steht sollte er nicht so laut sein

    Du meinst da der Switch im Arbeitszimmer steht :)


    Ich persönlich würde schon einen 24er mit PoE nehmen, du ärgerst dich später wenn das eine oder andere PoE fähige Gerät später angeschafft wird über den fehlenden PoE Port.

    Ansonsten bleibt halt die Frage was sonst noch kommen soll?

    Wiederum mir persönlich sind jene Switch die "nur" SFP (=1 GbE) bieten zu wenig. Aber die Modelle welche SFP+ (=1 oder 10 GbE) haben gehen dann sofort mit dem Preis nach oben. Aber dafür kannst du die Unifigeräte untereinander mit 10 GbE verbinden, ansonsten könnte der Flaschenhals die 1 GbE Verbindung untereinander werden. Meistens haben diese Switche dann auch die zweite Stromversorgung an der Rückseite für den USP-RPS Anschluss.

    Die Frage ist halt immer, was benötigt man tatsächlich und wie sieht das gesamte Netzwerk am Ende aus?

    Es macht ja keinen Sinn wenn man ein oder zwei Clienten mit 1 GbE und ein paar mit 100 MB hat diese zwingend mit 10 GbE zu verbinden, denn die werden vermutlich nicht mal die 1 GbE Unifiverbindung ausreizen.


    Wenn du aber zur Erkenntnis kommst, nö mir reicht ein 24er Unifi ohne PoE und die 2 Stück SFP Einschübe zu je 1 GbE reichen mir auch dann ist

    mit dem Unifi Switch USW-24 sicher nicht verkehrt, vor allem da dieser ohne Lüfter betrieben wird und somit "Lautstärke" kein Thema wäre:

    https://www.omg.de/ubiquiti-ne…ifi-switch-usw-24/a-22670

  • Hallo Unifi-Profis,


    erst mal Vielen Dank für eure Antworten und wenn ich das aus den Antworten entnehmen konnte ist hier klar die Tendenz für den Ubiquiti UniFi Switch 24 Gen2 - USW-24-POE- Auch wenn der nicht Lieferbar ist, jedoch scheinen im Moment wohl alle Switch im Moment nicht Lieferbar zu sein. (Warum eigentlich)


    Scheinbar haltet Ihr nichts vom 16 PoE - USW-Lite-16-PoE Ubiquiti UniFi Switch Lite oder habt Ihr damit keine Erfahrungen oder gibt es da vielleicht Probleme.


    Aber wie gesagt vielen Dank für eure Antworten, wollte diesmal nicht einfach was kaufen was nachher eine Fehlkauf wird, denn bei der USG-3P habe ich mich vielleicht verkauft. Denn vielleicht hätte ich hier auch erst mal mich hier erkundigen sollen, denn scheinbar ist die ein klein wenig schwach wenn man Threat Management voll nutzen möchte.


    Also werde ich mal warten bis Ubiquiti UniFi Switch 24 Gen2 - USW-24-POE verfügbar ist, da hier scheinbar für die Zukunft mehr drin ist wer weiß was inoch kommt.


    Liebe Grüße


    Darki :thumbup:

  • Scheinbar haltet Ihr nichts vom 16 PoE - USW-Lite-16-PoE Ubiquiti UniFi Switch Lite oder habt Ihr damit keine Erfahrungen oder gibt es da vielleicht Probleme.

    Hier läuft ein Exemplar davon absolut Problemlos. Je nach gewünschter Nutzung könnte er nicht genügend POE-Leistung haben (hier reicht es für einen UAP-AC-M völlig). Ausserdem lässt er sich nicht so gut in ein Rack einbauen.

    In Sachen Lieferbarkeit sieht aber auch schlecht aus (Habe meinen mit viel Glück hier im Marktplatz gefunden)

  • schnäppchen

    https://www.ebay-kleinanzeigen…2-neu/1836946986-225-9233

    Ubiquiti UniFi Switch Pro 48 POE++ Gigabit Gen2 NEU

    800 € VB

  • wird bei Amazon immer wieder nach hinten verschoben ;(

    tja, wenn AMAZON da schon nicht drankommt genau wie OMG.de
    dann siehts schlecht aus.

    Da habe ich je richtig "Mehl" gehabt , das ich nun mein CoreSwitch-Komponenten alle beisammen habe.

  • Hallo


    habe mir mittlerweile einen Unfi Dream Box Pro gekauft und bin vorrerst völlig glücklich und so bald ein passender Switch erschwinglich und verfügbar ist einen kaufen.


    Vielen Dankf für eure Beratung und hoffe weiterhin auf eure Hilfe.....


    Danke


    Gruß


    Darki

  • Darki

    Hat das Label von offen auf erledigt geändert
  • Schau mal bei ebay kleinanzeigen. Da tauchen oft nun sehr günstige switche auf. Aber Achtung, würde wenn möglich vorbei fahren..

  • Dann schau mal hier ;)
    dauernd tauchen da günstige (sehr fragwürdige) angebote auf.

    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-unifi-usw/k0

    Wie du schon sagtest sehr fragwürdig. Alleine beim ersten schnellen drüber schauen war nicht ein Angebot dabei dass ich für echt halten würde von dem her lieber im Store oder sonst wo in den Reminder eintragen lassen und so bald was verfügbar ist direkt bestellen.