UDM Pro WAN-Schnittstelle [ppp0] Wechsel in Status [active]

  • Bitte diesen Link verfolgen. Hier gibt es ein paar Vorschläge um den Fehler zu analysieren:


    mbe
  • Hi,

    habe auch ständig diese Meldungen. Der Ubiquiti Support Mitarbeiter wollte mal ein Log haben was ich auch gesendet hatte, aber seit dem nichts mehr gehört. Habt ihr die Classic Oberfläche aktiv? In der neuen Oberfläche kommen diese Meldungen nicht.



    Habe folgende Konfig:


    Technicolor TC4400 -> UDM Pro -> Switche

    Provider ist Vodafone mit 1000er Leitung.

  • Habe gerade in meinem Thread im Ubiquiti Forum diese Antwort gelesen, also könnte es auch an VF liegen in meinem Fall:


    Hallo stefan71,

    Klemm mal das originale Vodafone Modem an. Lass es in bridge schalten.

    Ich vermute das es an Vodafone liegt.

    Habe eine Störung gemeldet und auf Nachfrage kommt das Signal bei mir an, jedoch geht das Signal irgendwie nicht richtig zurück. Hat was mit ner Rückkopplung zu tun.

    Angeblich haben in meiner Gegend, laut Techniker, einige deswegen ne Störung gemeldet.

    Gleiche Fehlermeldungen wie bei dir.

  • Moin, ich habe einen FTTH Anschluss mit direkt angeschlossener UDM-Pro und diese zeigt seit dem letzten Update ebenfalls die Meldung. Aber es stört mich absolut nicht, es gibt keine negativen Auswirkungen oder ähnliches.

    Das war vorher nicht. Es liegt also nicht an euren Providern, sondern am UniFi Update.

    EWE-Tel macht aus welchen Gründen auch immer eine nächtliche Trennung, das habe ich vorher schon immer bemerkt.

  • Moin, ich habe einen FTTH Anschluss mit direkt angeschlossener UDM-Pro und diese zeigt seit dem letzten Update ebenfalls die Meldung. Aber es stört mich absolut nicht, es gibt keine negativen Auswirkungen oder ähnliches.

    Das war vorher nicht. Es liegt also nicht an euren Providern, sondern am UniFi Update.

    EWE-Tel macht aus welchen Gründen auch immer eine nächtliche Trennung, das habe ich vorher schon immer bemerkt.

    Moin,

    ja, wäre ja eigentlich wirklich ein großer Zufall das es an min. jetzt 3 Provider hängen soll. VF, O2 und dein Glasfasernetz. Diese Meldungen habe ich gefühlt schon ewig. Muss aber auch sagen das ich die Updates immer direkt einspiele.

  • Also eine Trennung hatte ich früher nie bei o2 und die Meldung glaube ich auch ist erst neu nach dem "großen" Update 1.11.0 und der 6.55.5 Version, aber mal sehen was der Support schreibt.

    Hatte noch ein Ticket am laufen für UDM Pro mit Protect und der SSD/HDD und dem Lärm auf wenn meine SSD/HDD einbaut, laut dem Lustigen Support wenn man eine Origanale aus dem Store nimmt soll das nicht sein


    The reason why I depicted that the incompatibility of your storage option led to this issue.

    As for now, there isn't any option to manage your UDMs Fan speed as per your need.

    Though you may follow this link for Tshooting the issue to some extent as well as power cycle it.

    https://community.ui.com/questions/UDM-Pro-Fan-Speed-Question/4735dc49-43f2-4d01-b50d-0d10ec8b9057#answer/32ff52cf-fdff-434b-85df-6e3892126d24

  • Die Programmieren in letzter Zeit nur noch Mist.

    Die Meldungen sind bei mir nur in der klassischen Ansicht mehrere hundert Meldungen am Tag und in der neuen im zweistelligen Bereich. Warum hier Unterschiede?

    Weiterhin ist die Einbindung von ULTE nicht ohne Umwege möglich. Froh kann sein, wer das Gerät schon in einer älteren Version adoptiert hat. (Support-Rückmeldungen wie bei jedem Billighersteller,....Neustart durchgeführt? ,Kabel getauscht? ect...) Da kommt man sich irgendwie verarscht vor. (sorry für die Ausdrucksweise) Aber ich hatte in meinem Ticket genau die Vorgehensweise und Fehlfunktionen beschrieben.

    Was soll das ständige wechseln zwischen der alten und neuen Ansicht um die entsprechenden Funktionen zu bekommen? 1 Bug entfernt und 2 neue eingebaut.

    Die Topologie-Ansicht und Zuordnung der Endgeräte bekommen sie auch nicht in den Griff. Seit ich Protect auf ein sep. UNVR umgezogen habe ist es noch chaotischer (keine Cameras mehr in der UDM-Pro-Topologieansicht (neue) (in der klassischen Ansicht zum Glück noch vorhanden)

    Mich ärgert es inzwischen das ich tausende Euros in das System gesteckt habe und die Qualität der Programmierung lässt zu wünschen übrig. Jedes Update eine Überraschung. :pouting_face:


    zurück zum Thema: inzwischen ignoriere ich die Meldungen. Ich hoffe nur das ich nicht irgendwann eine wichtige Meldung dadurch übersehe.

  • Seit ich Protect auf ein sep. UNVR umgezogen habe ist es noch chaotischer (keine Cameras mehr in der UDM-Pro-Topologieansicht (neue) (in der klassischen Ansicht zum Glück noch vorhanden)

    Habe auch die UDMPro und die UNVR und bei mir zeigt er mir alles an, eigentlich auch richtig, oder möchtest du nur Ubiquitigeräte anzeigen lassen, das geht meine ich generell noch nicht so in der Topologie wie z.B. unter Devices jetzt möglich ist.

    Mein Heimnetz

  • Antwort von Ubi, meine Antwort ist auch schon raus, glaube aber es ist ein Bug


    I am from the Tier 2 support team and will assist you further
    What is the DNS setting configured on the WAN1 and WAN2 settings?
    When the issue occurs are you able to ping ping.ubnt.com?
    Can you try changing echo server on the UDM pro to www.google.com and see if that helps?
    Go to device tab >> click on the UDM Pro >> settings >> services >> echo server.


    Bin gespannt was als Nächstes kommt.