Windows 10/11 Patchday: Probleme bei VPN Verbindung !!!

  • Zitat

    Quelle Heise.de

    L2TP over IPSEC VPN-Verbindungen in Windows 10/11 kaputt

    Die Updates KB5009566 für Windows 11 und KB5009543 für Windows 10 20H2 – 21H2 verhindern die VPN-Verbindungsaufnahme mit L2TP over IPSEC über die betreffenden Windows-Clients, berichteten Betroffene. Beim Versuch einer Verbindungsaufnahme kommt der Fehler "The L2TP connection attempt failed because the security layer encountered a processing error during initial negotiations with the remote computer".

    Das Problem wird inzwischen auch auf reddit.com sowie im Techcommunity-Post Windows 11 Update (KB5009566) inhibits VPN connection bestätigt. Der Fehler hat zur Folge, dass beispielsweise VPN-Verbindungen zu Cisco Meraki MX-Appliances, Ubiquiti oder Meraki MX scheitern. Auch die Gateways von Mikrotik und Fortigate sowie SonicWall-Instanzen können nicht mehr erreicht werden. Bisher hilft in allen Fällen nur die Deinstallation der oben genannten Sicherheitsupdates vom 11. Januar 2022.

    Also nicht wundern sollte jemand gestern oben genannte Patches eingespielt haben und danach keine VPN Verbindung bekommt. :exclamation_mark::exclamation_mark::exclamation_mark::exclamation_mark::exclamation_mark::exclamation_mark:

  • Moin zusammen,


    hat wer einen guten free VPN Client? Ist total mühsam mit dem Windof, wenn man immer aufpassen muss.

    Telekom VDSL 100/50 MB - Vigor 165 - UDM Pro - Switch Aggregation - Switch Pro 24 POE Gen2 - Switch 8 POE 150W - 5x AP-AC-Lite - 1x AC-AP-Mesh über Kabel verbunden - 1x AC-AP-Mesh im Mesh Modus - 4x TP-Link TL-SG2210P 8Port POE 2 Port SPF


    3x G3 Flex