Geräte Topologie nicht mehr sichtbar

  • Hallo zusammen


    Hatte einen UNIFI Cloud Kontroller Gen2 und 2 Stk Unifi AP Pro


    Hat bis jetzt immer super funktioniert. Hatte auch die graphische Ansicht der AP mit den eingewählten Clients gesehen. (Menü Karte in der Übersicht) Dann habe ich den 8 Port Poe Switch von Unifi dazugefügt der auch funktioniert und in der Übersicht korrekt dargestellt wird. Nur funktioniert die graphische Ansicht (Topologie) seit dem hinzufügen des Switch nicht mehr. Es ist nur mehr eine leere Seite zu sehen,


    Kann mir jemand sagen mit was das zusammenhängen kann? Wäre super!


    Danke und LG

    Andreas

  • iTweek

    Hat das Label Offen hinzugefügt
  • iTweek

    Hat das Label Problem hinzugefügt
  • Hallo


    Ich habe bei einem Kollegen auch das Problem das die Topologie nicht angezeigt wird, allerdings hat er keinen CloudKey sondern nur die Software die man auf dem PC installiert.

    Cookies sind gelöscht, Geräte schon mehrfach neu gestartet, leider bleibt die Topologie leer.

    2x US-8-60W Ports 8

    2x AP AC-PRO

    1x Switch Flex Mini


    Kann mir da jemand einen Tip geben?


    Gruss Sascha

  • ich hänge mich hier mal ran.


    Gerade wollte ich meinem CloudKey Gen2 plus mit FW 2.0.27 eine andere statische IP-Adresse in meinem Netzwerk zuordnen.

    Dazu habe ich die Settings/General aufgerufen, den Eintrag entsprechend angepasst und auf "confirm changes" geklickt.
    Außer dass die dann erscheinenden 3 Punkte beginnen hin und her zu laufen ist aber nichts passiert.

    Das Display zeigt nach wie vor die "alte" IP-Adresse und das Gerät ist auch darüber erreichbar.


    Allerdings ist jetzt die komplette Topologie verschwunden, was ich ehrlich gesagt blöde finde.


    Ich habe das Gerät stromlos gemacht und dadurch von Hand rebootet, denn der Reboot-Button in den Settings/Advanced bewirkt scheinbar nichts.


    Frage: Wie kann ich den CKP dazu bewegen, mir wieder diese nette Topologieübersicht zu präsentieren?

    Nur weil Du Recht hast bedeutet das nicht, dass ich Unrecht habe.
    Du hast das Leben nur noch nicht von meiner Seite aus gesehen.

    Beispiel: was für den Einen eine 6 ist, ist für Andere eine 9

  • Hallo axelb


    Mit welchem Gerät versuchst du die Topologie zu öffnen ?

    Bei dem Kollegen hat es geklappt wenn man nicht übers WLan sondern übers Lan die Topologie aufgerufen hat.

    Zudem erst mal alle Cookies löschen. Allerdings bleibt die Topologie nur ca. 10sec. dann ist sie wieder weg.


    Weiss auch keinen rat mehr.

  • Mit welchem Gerät versuchst du die Topologie zu öffnen ?

    Was willst Du genau wissen?
    Ich kann Dir sagen, dass ich hier mehrere verschiedene Rechner probiert habe, dabei sogar auch einer, der über WLan angebunden ist (was auch immer der Datenweg mit dem Dateninhalt zu tun hat).
    Zudem verwende ich testweise immer verschiedene Browser auf den einzelnen Rechnern, schon um browserbedingte Probleme auszuschließen; also beispielsweise FF, Edge, manchmal auch Opera und GC, und ganz selten krame ich auch den IE vor, allerdings nicht in diesem Fall.
    Browsercacheleerung ist bei Anzeigeproblemen ja obligatorisch und wurde ebenfalls erledigt.


    Allerdings bleibt die Topologie nur ca. 10sec. dann ist sie wieder weg

    Das ist mir auch aufgefallen ... manchmal, beispielsweise nach einem Reboot des CK, erscheint die Topologie für wenige Sekunden und verschwindet dann nach links oben.
    Scrollen hilft dann aber nicht ... man bekommt die Anzeige nicht mehr in den sichtbaren Bereich.

    Noch was ... Einspielen eines Backups hat hier zunächst geholfen. Allerdings hatte ich bedauerlicherweise kein aktuelles Backup zur Verfügung und seitdem bereits 4 neue Geräte (Switches und Kameras) ergänzt.
    Diese Geräte fehlen dann natürlich, lassen sich aber auch ohne Gerätereset nicht erneut einbinden, weil sie als "bereits anderweitig eingebunden" angezeigt werden.

    Also ... entweder Hardware manuell resetten (bei Kameras mangels Erreichbarkeit manchmal nicht so einfach), oder ein Backup des Datensatzes ohne Topoloie drauf, die Geräte entbinden, dann erst das alte Backup einbauen.

    Eine andere Lösung wäre doch hilfreich.

    Nur weil Du Recht hast bedeutet das nicht, dass ich Unrecht habe.
    Du hast das Leben nur noch nicht von meiner Seite aus gesehen.

    Beispiel: was für den Einen eine 6 ist, ist für Andere eine 9

  • Nachdem mir keine bessere Lösung eingefallen ist, habe ich mal den UniFi CK G2p in meinem privaten Haushalt in den Werkszustand zurück gesetzt und sämtliche Geräte neu eingebunden.

    Vorab habe ich die Geräte vom Controller entbunden, damit ich sie bei der Neuanmeldung nicht manuell resetten muß.


    Perfekt ... die von mir sehr geschätzte Toplogie-Übersicht war wieder vorhanden und ich war damit ganz glücklich.

    Bei der Inbetriebnahme fiel mir dann auf, dass ich die händisch zugewiesenen IP-Adresse zweier Switche verwechselt habe und diese mal umgebaut.

    Ich weiß ... eigentlich kann es mir ja egal sein, welche Adressen die einzelnen Geräte besitzen, aber irgendwie bin ich da nun mal etwas penibel und ein Wechsel der Adressen sollte ja auch kein Problem sein.


    Also ... IP-Adressen nach und nach umgestellt und die Topologie angeschaut.

    Prima ... alles ist zu sehen ... jedenfalls für etwa 10 Sekunden ... dann verschwand die Topologieansicht nach links oben außerhalb des Bildschirms und blieb verschwunden. =O


    Ich hatte mir vorab die Konfiguration gesichert und versuchte es zunächst mal mit dem Einspielen der alten Konfiguration.

    Diese (mit den ursprünglichen IP-Adressen) ließ sich auch problemlos wiederherstellen, allerdings blieb die Topologieansicht verschwunden.


    Tja, was soll ich sagen ... was ist zu tun, um die Topologie wieder sichtbar zu machen?


    Nochmal neu aufsetzen, die 7 UniFi-Geräte wieder neu einbinden und den 20 Endgeräten erneut ihre gewünschten Bezeichnungen eintragen?

    Irgendwie ist das ein sehr lästiger Bug.


    CU, Axel

    Nur weil Du Recht hast bedeutet das nicht, dass ich Unrecht habe.
    Du hast das Leben nur noch nicht von meiner Seite aus gesehen.

    Beispiel: was für den Einen eine 6 ist, ist für Andere eine 9

  • Sieht man die verkleinerte Topologie noch?

    Nein, die ist nicht auffindbar :!:
    Da kann man scrollen wie man will ... keine Topologieübersicht vorhanden.

    Vielleicht sollte ich noch erwähnen, dass die Ansicht der Netzwerk-Topologie eine für mich recht wichtige Geschichte darstellt.

    Mag sein, dass ich da schon von der AVM FritzBox etwas verwöhnt bin, jedoch liefert diese Ansicht einen perfekten Überblick über das gesamte Netzwerk und die angeschalteten Geräte.

    Ich suche bis heute eine vernünftige Software um das so darzustellen; leider bisher ohne wirklichen Erfolg.


    Hier mal ein Beispiel meines kleineren Systems zu Hause:


    Die Topologieansicht macht es mir auch bei meinen Kunden relativ einfach die Struktur darzustellen und notwendige Komponenten zu erklären, weshalb ich mir an dieser Stelle schon gerne eine zuverlässige Methode wünsche.

    Nur weil Du Recht hast bedeutet das nicht, dass ich Unrecht habe.
    Du hast das Leben nur noch nicht von meiner Seite aus gesehen.

    Beispiel: was für den Einen eine 6 ist, ist für Andere eine 9

  • Hallo


    Also am Browser liegt es nicht, weil es bei allen Browsern, EDGE, CHROME, FIREFOX, gleich ist.

    Es muss meiner Ansicht nach an der UNIFI Version liegen.

    Was mir aufgefallen ist, das der Mini Switch (5 Port) das gleiche verhalten zeigt wenn man sich bei dem Switch die

    verbunden Clients anschaut, die verschwinden auch immer wieder.

    Auch ist es komisch, das die Topologie nie richtig zu stimmen scheint. in den 20-30 sec. wo man die Topologie sieht

    wird sie 3 mal anders dargestellt.

    Ist es vielleicht ein Firewall Problem? die hatte ich allerdings auf dem Win10 Rechner komplett deaktiviert.

    Aber wenn ich dann an WinXP denke da hat das deaktivieren der Firewall nicht gereicht, da musste man explizit

    den Port frei schalten


    axelb hast du einen Cloud KEY?


    Bei meinem Kollegen haben wir die Software installiert, auf einem Win 10 PC.


    Gruss Sascha

  • sascha321 ... die Topologiedarstellung wechselt bei mir zwischenzeitlich immer mal wieder mit den jeweiligen Firmwareversionen der Endgeräte. Ich denke, dass da noch gravierende Fehler vorhanden sind, die Unifi noch fixen muss.


    ... aber die Topologie Darstellung ist für mich nice to have ... ich weis ja WAS ich WIE verbunden habe und bis zu einem gewissen Grad ist das noch beherrschbar. Bei größeren Netzen kann man notfalls auch auf andere Werkzeuge zurückgreifen ;)

  • axelb hast du einen Cloud KEY?

    Ich selber verwende den CloudKey G2plus, habe das Phänomen aber auch gerade bei einem meiner Kunden beobachtet, bei dem ein CloudKey G2 eingesetzt ist.

    dass da noch gravierende Fehler vorhanden sind, die Unifi noch fixen muss.

    Das befürchte ich aktuell auch. :(
    Bei meinem o.G. Kunden werkeln insgesamt 13 APs und 5 Switches, mitsamt mehreren VLans und WLan-SSIDs ... da ist nix mit "eben mal schnell alles neu machen" ... das dauert wenigstens 3-4 Stunden, die mir der Kunde auch sicherlich nicht bezahlen wird.

    Warum auch ... wenn das von mir gelieferte Zeugs nicht das macht was versprochen ist.

    Das ist totaler Mist, dass die Topologie nun auch da verschwunden ist.

    Nur weil Du Recht hast bedeutet das nicht, dass ich Unrecht habe.
    Du hast das Leben nur noch nicht von meiner Seite aus gesehen.

    Beispiel: was für den Einen eine 6 ist, ist für Andere eine 9

  • Über kurz oder lang wird das jeder machen.

    Die Zeit schreitet voran und es ist wohl auch nicht mehr aufzuhalten.

    In Zukunft hast du Office Suiten und sogar ganze OS in der Cloud, pures Cost Saving

  • Zum Glück bin ich schon 50 und muss das nur noch vielleicht gute 30 Jahre mitmachen.

    Die Jugend ist so verpeilt und denen ist alles egal.

    Was hätte sich die Stasi früher gefreut, über soviel "dummheit", alles und immer öffentlich zu machen.

    Da wären einige Spitzel überflüssig gewesen.