Smart Chime neu im EA EU-Store

Es gibt 72 Antworten in diesem Thema, welches 3.009 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von kermit0815.

  • Soeben wurde die Smart Chime im EA -EU Store gelistet.


    Link funktioniert nur mit EA Zugang






    The Smart Chime (UP Chime) is a wireless, mesh-covered chime that pairs with a UniFi Protect doorbell and rings whenever it is pressed. This peripheral device is ideal for households that do not have a wired chime system or have one that is incompatible with their Protect doorbell. The Smart Chime is also seamlessly integrated with UniFi Protect to ensure that it's simple to set up and manage via either the web application or mobile app.

    Features:

    • Wireless doorbell chime that can be plugged into a standard wall outlet
    • Pairs with UniFi Protect doorbells

    Managed with the UniFi Protect application: Version 2.0 and later (web) / 1.6.2 or later (iOS) / 1.6.0 or later (Android)

  • Geil, auf sowas warte ich schon. Hab keinen Klingeldraht bzw Klingel bei mir. Allerdings scheine ich dann die Doorbell pro zu brauchen, für die gibt es auch ein 7 Meter Stromkabel.

  • Kann die Doorbell keine IP Telefone anrufen?

  • Das könnte in der Tat interessant werden ..
    Dann muss ich mich nicht mit meinem Draht-Chaos auseinander setzen.

    Internet: 1&1 DSL 50 (Soon: EWE Glasfaser 300) Modem: DrayTek Vigor 166 Telefonie: FritzBox 7490
    Ubiquiti-Universum: UDM-Pro, 3x UAP-AC-HD, 1x UAP-AC-M, Doorbell G4

    Unterstütze gerne mit 3D-Druck & Medium CAD-Skills

  • Kann die Doorbell keine IP Telefone anrufen?

    Nein leider nicht, nur die Protect App auf dem Handy. Das hilft mir aber so gar nicht bzw meiner Frau. Ich glaube, wenn ich mir so die Preise angucke, ich werde erstmal bei meiner Idee mit Home Assistant und einem Zigbee Schalter bleiben. Der Spielt dann einen Ton über nen google home mini ab. (noch in Arbeit). Kamera ist ja eh vor der Tür und ich kann mir dann beim Klingeln in Bild schicken lassen.

  • Oh ok. Ich nutze Axis und da geht es. Ich habe zusätzlich noch die Bewegungserkennung aktiv, so das ein Gong auf einem Axis IP Lautsprecher kommt, wenn sich jemand dem Tor nähert.

  • Nein leider nicht, nur die Protect App auf dem Handy. Das hilft mir aber so gar nicht bzw meiner Frau. Ich glaube, wenn ich mir so die Preise angucke, ich werde erstmal bei meiner Idee mit Home Assistant und einem Zigbee Schalter bleiben. Der Spielt dann einen Ton über nen google home mini ab. (noch in Arbeit). Kamera ist ja eh vor der Tür und ich kann mir dann beim Klingeln in Bild schicken lassen.

    Ich lass bei mir die HomePods bimmeln, funktioniert tadellos.

    Gruß, Carsten


    ---------------

  • Wie hast du es mit den HomePod‘s gelöst?

  • Allerdings scheine ich dann die Doorbell pro zu brauchen

    Nö, scheint für alle Doorbell's zu sein.

    Grüße Andreas


    Mein privates Setup

    Vigor165 | USG 4 | UCK Plus - USW-24-PoE - USW-16-PoE | UBB | UAP-AC-Pro - UVC-G3-FLEX | UVC-G3-Bullet - UVC-G4-Bullet | UVC G4 Doorbell | UFP-Viewport

    G3 Instant, UA-PRO (zum Testen)

    Smarthome: LOXONE Miniserver | LOXONE Audioserver

  • Nö, scheint für alle Doorbell's zu sein.

    Denke ich auch, denn es ist nicht explizit von der Pro die Rede.

    Umfrage Ubiquiti Setup, Danke

    Umfrage Versandkosten EU-Store


    Mein Heimnetz

  • Moin,


    Wie hast du es mit den HomePod‘s gelöst?


    Über die Homebridge und dem homebridge-unifi-protect Plugin. Dort dann den Trigger auf die Doorbell setzen:



    Dann einen DingDong Song suchen 👀 und in ein aktives Apple Music Abo ablegen. Nun die Doorbell in HomeKit integrieren und in den Eigenschaften den Trigger für die Türklingel auswählen. Dort kannst du alles einstellen, auch welche HomePods dann klingeln sollen.


    Funktioniert mit einer 1 Sekunden Verzögerung wunderbar.

    Gruß, Carsten


    ---------------

  • Denke ich auch, denn es ist nicht explizit von der Pro die Rede.

    Das war auch eher auf das Kabel zur Doorbell gemünzt... 7 Meter ist schon gut, für die andere gibt es zwar 6 Meter Stromkabel, aber das muss ich dann mal messen.

  • Nur zum Verständnis..

    Wenn ich die Doorbell in meinem Fall die G4 habe (liegt noch unausgepackt bei mir) und das Smart Chime hätte, bräuchte ich nur noch den Klingeltrafo oder? Türgong macht dann Chime??

    Eben nicht, das ist ja der Vorteil. Das macht alles das Smart Chime.