Mesh WLAN mit UniFi AP

  • Hallo zusammen,


    sorry wenn ich blöde Fragen stelle bin aber im Thema Ubiquiti komplett neu.

    Da wir neu bauen möchte ich ein sauberes und langfristig nutzbares LAN/WLAN schaffen.


    Als Firewall wird OPNsense an einer FTTH Leitung eingesetzt.


    Vor 1/4 Jahr habe ich ein Netgear Orbi System angeschafft um ein flächendeckendes, übergreifendes WLAN Netzwerk in der Wohnung aufzubauen.

    Da ich viel im Homeoffice bin bin ich auf ein lückenloses und übergreifendes WLAN angewiesen (Mesh).

    z.B. habe ich ein WLAN Telefon erhalten, aber sobald ich mich in einem normalen WLAN von "Zelle zu Zelle" bewege unterbricht er, in einem Mesh WLAN nicht.


    Sind alle UniFi AP Mesh-Geräte oder "nur" normale AP?

    Kann hier von WLAN-Zelle zu WLAN-Zelle gewechselt werden ohne Unterbrechung?

  • Wir haben etwas Ähnliches hier.

    Wir nutzen WLAN-Funkgeräte. Das Handover funktioniert nie ohne Unterbrechung.
    Selbst wenn das Netz komplett auf dem gleichen Kanal funkt, reißt die Verbindung kurz ab.


    In wiefern das ein "gutes" WLAN-Gerät wegpuffert, weiß ich nicht. Mit dem Smartphone kann ich jedenfalls ohne Abbruch ein VoIP-Gespräch führen.

  • Das gab es mal mit der Funktion "zero Handover" das hat aber andere Nachteile und wird von aktuellen Unifi AP´s nicht unterstützt.


    Ich habe 2 Flex HD, das sind normale AP´s die mit Kabel angebunden werden. Wenn die Funktion "Fast Roaming" aktiv ist, versucht der AP dem Client informationen für einen schnellen AP Wechsel zu geben. Es hängt vom WLAN Client ab, ob das dann gut funktioniert oder nicht.


    Ich habe drei AP´s: UDM und 2x Flex HD und kann mich mit meinen Geräten in der Wohnung bewegen ohne das ich in der Nutzung eine unterberechung bemerke.


    Geräte die das gut können: IPhones (alles ab dem 6s und neuer), Google Pixel, IPads und Samsung Tablets

    Geräte die das nicht gut können: Nintendo Switch, Laptops, div. Kinderspielzeug das WLAN nutzt. <-- da man diese Geräte normalerweise nicht im Betrieb bewegt, sollte das kein Problem sein 8o und ja ich hab´s interessehalber versucht :S


    Hier wird dich nur Probieren weiterbringen.

    • Gäste Informationen
    Hallo,gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum uneingeschränkt nutzen.