UDM-Pro und Sonos nur TuneIn geht nicht.

Es gibt 3 Antworten in diesem Thema, welches 607 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Einstein2022.

  • Hallo zusammen,

    habe mir erlaubt mein komplettes Heimnetz durch Unifi Produkte zu ersetzten, als da wären UDMPro, USW24 und Div. U6Lite Access Points.

    Ich habe alle Sonos in ein 192.168.130.0/24 eingepflegt. Es haben auch alle Player schön brav die IP von der UDM Pro bekommen, habe ich durch die UDM Pro fest eingestellt. Alles soweit gut, bis auf das KEIN TuneIn Radio geht, soll heißen, ich kann zwar den Sender auswählen, nehmen wir mal HR3 oder Bayern 3, bekomme auch das Senderlogo angezeigt, aber er kann sich NICHT mit TuneIn verbinden. Heißt es Spielt auch keine Musik. Gehe ich auf Amazon Musik, dann funktioniert alles super.


    Ich blicke bei den Firewall Regeln einfach nicht durch. Da müsste eine Regel erstellt werden die gleich ist wie mit Spotify. Aber wo????????????????? LAN IN, LAN OUT, LAN Local????? Ich weis es nicht!

    Kann mir bitte mal einer einen Wink geben.

    Danke sehr.


    Port (TCP)Verwendet für
    80 und 443Musikdienste, Radio und Sonos Account
    445 und 3445Musikbibliothek
    1400, 3400, 3401 und 3500Sonos App Steuerung
    4070Spotify Connect
    4444System-Updates
    Port (UDP)Verwendet für
    136 bis 139Musikbibliothek
    1900 und 1901Sonos App Steuerung
    2869, 10243 und 10280 bis 10284Windows Medienfreigabe
    5353Spotify Connect
    6969Sonos Setup
  • Sind die Ports intern für die verschiedenen VLANs geöffnet oder zum internet?

  • Habe noch nichts verändert. Ist alles noch wie im Auslierferzustand.


    Ich blicke bei den Firewall Regeln einfach nicht durch. Da müsste eine Regel erstellt werden die gleich ist wie mit Spotify. Aber wo????????????????? LAN IN, LAN OUT, LAN Local????? Ich weis es nicht!

    Kann mir bitte mal einer einen Wink geben.

    Danke sehr.

    Sorry aber ich raff das einfach nicht! Stehe da und sehe vor lauter Wald die Bäume nicht.

    Kann aber sein das dieses Problem auch von TuneIn kommt. Die haben da vor ein paar Monaten etwas umgestellt.


    Trotzdem Danke für die Antwort.