24 Port Gen2 absichern vor Stromschlag Einbruch etc.

  • Hallo Ubi-Freunde,


    ich möchte gerne Unifi G3 Flex und Unifi AC im Außenbereich betreieben.

    Wie folgt der 24 Port Gen2 soll einen Unifi Flex Switch Outdoor mit Strom veresorgen, nun aber die Hauptfrage wie schütze ich den 24 Port im Haus von ggf. Kurzschluss durch Blitzschlag oder Zertstörung durch Strom Stoss oder ähnliches, klar auch gegen einfach Kabel ziehen und einbruch über Netzwerkkabel.

    Danke Euch für Tipps.

    LG
    Matrix

  • Moin, ist eine gute und berechtigte Frage, zum Schutz davor das einer die Cam abnimmt und somit das Netzwerkkabel in einen Laptop packt, um Zugriff zu erhaschen wäre es mit der MAC-Adresse der G3 Flex einzustellen, das keine andere MAC sich dort anmelden kann. Ist zwar mit einem klonen von der MAC auch möglich aber dann den Aufkleber abmachen und drinnen aufbewahren. Ob es gegen Überspannung was gibt bin ich mir gerade nicht sicher würde mich auch interessieren.


    Ist deine Cam und der AP so ohne weiteres von außen zu erreichen?


    Gruß hommes

    Bisher verbaut: 1x Unifi Dream Machine Pro, 1x Unifi Switch 24 PoE Gen2, 1x UAP-AC-Pro, 2x UAP-AC-Lite, 1x AP-AC-Mesh, 7x G3 Flex Kamera, 1x G3 Bullet Kamera, 1x Cisco Switch SG 200-50, 1x USV Eaton SP 1150, FB 7412 (Voip), 1x Panasonic KX-TGP600 (Voip)



    Backup: 1x USG-3P, 1x CloudKey Gen2 Plus,1x Cisco Switch s3750G,


    Zum Testen und Basteln: 2x airCube ISP, 1x NanoSwitch, 1x NanoStation M5,

  • Hallo,

    Die einfachste Art um ein Gerät vor Überspannung zu schützen ist eine USV - Das kann sogar eine USV sein, bei welcher die Batterie nicht mehr so top ist.

    Um die Kamera zu schützen beginnt es eigentlich schon ganz vorne bei der Planung - Eine Kamera ist keine Kamera. Ein Sicherheit erhöhst Du indem Du mit der einen Kamera die andere auch filmst. Zum Schutz des Netzwerkes würde ich die Kamera in ein seperates vlan knallen, welche nur auf die nötigen Dienste kommen, welche es braucht. Der Mac Filter kannst Du zudem auch auf dem Switch aktivieren um den Schutz zu erhöhen.


    Lg ALex

  • alex, dann habe ich es indirekt richtig gemacht USV ist vorgeschaltet, aber ich denke er meint die andere Richtung wenn einer hingeht und das Netzwerkkabel von der Cam oder den AP abmacht und da einfach 230V auf zwei Adern bringt oder einfach einen Elektroschocker dran hält, oder vertue ich mich gerade matrix-22

    Bisher verbaut: 1x Unifi Dream Machine Pro, 1x Unifi Switch 24 PoE Gen2, 1x UAP-AC-Pro, 2x UAP-AC-Lite, 1x AP-AC-Mesh, 7x G3 Flex Kamera, 1x G3 Bullet Kamera, 1x Cisco Switch SG 200-50, 1x USV Eaton SP 1150, FB 7412 (Voip), 1x Panasonic KX-TGP600 (Voip)



    Backup: 1x USG-3P, 1x CloudKey Gen2 Plus,1x Cisco Switch s3750G,


    Zum Testen und Basteln: 2x airCube ISP, 1x NanoSwitch, 1x NanoStation M5,

  • Hallo,

    Nun holen wir aber sehr weit hergeholte Theorie aus den Verschwörungsbücher raus. ;)


    Beginnen wir kurz von ganz vorne. Hast den Mut bei eine Poe Switch die Zunge an ein Kabel zu halten ?


    Du kannst dies unbesorgt machen, denn Strom ist keiner aktiv drauf, auch wenn der Poe port aktiviert ist. Das der Switch Strom losschickt muss die Gegenseite einen passive Kompente verbaut haben. Dieses löst dann den Strom aus.


    Das ist auch see Grund warum Du zwei Poe Switches zusammen schliessen kannst ohne Probleme.


    Wenn nun einer vom der andern Seite 240 Volt rein hauen würde, denke ich das es zuerst die Sicherung raushaut. Wenn es eine Batterie ohne Sixherung wäre dann würden zuerst Das Netzwerk Kabel kabutt sein. Je nach Switch denke ich würde dieser abrauchen. Gegen das ist es schwer sich zu schützen.

    Was man machen könnte wäre ein Poe injector dazwischen tun. Dan raucht dieser Ab. Oder ein rj45 Filter - habe ich aber jetzt noch nie gegoogelt.


    Denke aber das dieses Szenario nicht real ist - da denn auch kein Einbruch stattfindet sondern Sachschaden.


    Lg Alex

  • Ja ist eher unrealistisch, aber ist ja möglich, würde auch um den Switch besorgt sein wenn der abraucht weil es einer warum auch immer machen würde, wenn ich einen Kurzschluss mit einem Elektroschocker mache zwischen Pin 1 und 2 (mal angenommen er kennt sich aus der Dieb oder wer auch immer) dann würde vielleicht der Switch abrauchen weil die Datenleitung nicht geschützt sind durch den POE ... natürlich reine Vermutung von mir gerade.


    Ich habe es bei mir auch so wie du gesagt hast, die eine Cam sieht die Andere, um Manipulationen zumindest aufzuzeichnen, aber sicher ist immer relativ weil ich nachts meistens schlafe und nur meine Alarmanlage wach sein sollte :evil:.


    Gruß hommes

    Bisher verbaut: 1x Unifi Dream Machine Pro, 1x Unifi Switch 24 PoE Gen2, 1x UAP-AC-Pro, 2x UAP-AC-Lite, 1x AP-AC-Mesh, 7x G3 Flex Kamera, 1x G3 Bullet Kamera, 1x Cisco Switch SG 200-50, 1x USV Eaton SP 1150, FB 7412 (Voip), 1x Panasonic KX-TGP600 (Voip)



    Backup: 1x USG-3P, 1x CloudKey Gen2 Plus,1x Cisco Switch s3750G,


    Zum Testen und Basteln: 2x airCube ISP, 1x NanoSwitch, 1x NanoStation M5,

  • Ja ist eher unrealistisch, aber ist ja möglich, würde auch um den Switch besorgt sein wenn der abraucht weil es einer warum auch immer machen würde, wenn ich einen Kurzschluss mit einem Elektroschocker mache zwischen Pin 1 und 2 (mal angenommen er kennt sich aus der Dieb oder wer auch immer) dann würde vielleicht der Switch abrauchen weil die Datenleitung nicht geschützt sind durch den POE ... natürlich reine Vermutung von mir gerade.


    Ich habe es bei mir auch so wie du gesagt hast, die eine Cam sieht die Andere, um Manipulationen zumindest aufzuzeichnen, aber sicher ist immer relativ weil ich nachts meistens schlafe und nur meine Alarmanlage wach sein sollte :evil:.


    Gruß hommes

    Hommes,

    Wir haben schon Überwachungssysteme für Museum gemacht. Da wird ein sehr hoher Anspruch an das gelegt - Aber auf das wird nicht geschützt. Wenn Du so ein hohe Anforderung hast, dann musst Du auch ein 7/24h SIcherheitsdienst haben. Gelöst wird das Problem mit Überwachung der Cam - Sollte die falsche, oider gar keine Daten mir schicken wird Alarm ausgelöst.

    Und nicht vergessen... ein VLAN für die Kamera und den Traffik von der Kamera ins Netz sperren. Umgekehrt aber zulassen :)

    Wurde bereits im dritten Post erwähnt.

  • Wenn Du so ein hohe Anforderung hast, dann musst Du auch ein 7/24h SIcherheitsdienst haben.

    Moin Alex, ich habe so eine hohe Anforderung nicht, wollte mich auf den Threadstarter beziehen, der sich bisher aber nicht wieder gemeldet hat seitdem wir hier schreiben ;).


    Gruß hommes

    Bisher verbaut: 1x Unifi Dream Machine Pro, 1x Unifi Switch 24 PoE Gen2, 1x UAP-AC-Pro, 2x UAP-AC-Lite, 1x AP-AC-Mesh, 7x G3 Flex Kamera, 1x G3 Bullet Kamera, 1x Cisco Switch SG 200-50, 1x USV Eaton SP 1150, FB 7412 (Voip), 1x Panasonic KX-TGP600 (Voip)



    Backup: 1x USG-3P, 1x CloudKey Gen2 Plus,1x Cisco Switch s3750G,


    Zum Testen und Basteln: 2x airCube ISP, 1x NanoSwitch, 1x NanoStation M5,

    • Neu
    • Gäste Informationen
    Hallo,gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum uneingeschränkt nutzen.