G4 Doorbell / reboot beim Klingeln

Es gibt 11 Antworten in diesem Thema, welches 396 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von koksi1992.

  • Hallo


    Ich habe seit gestern das oben genannte Problem mit meiner G4 Doorbell, in Kombination mit einem mechanischen Gong!


    Das Setup hat die letzten 2 Jahre problemlos funktioniert.


    Weiß jemand von euch ob es dafür schon irgend eine Lösung gibt?


    Hab mich mal in ein paar Threads im UI-Forum eingelesen, aber das ist irgendwie sehr unübersichtlich.


    Soll ja ein alt bekanntes Problem sein, welches von Ubiquiti nicht gelöst werden kann, da es ein Hardwarefehler ist.


    Anscheinend ist der verbaute Akku bei Kälte zu schwach, um die Doorbell am Leben zu erhalten, sobald geklingelt wird.


    Bin auch für Bastellösungen offen, da sie schon außerhalb der Garantie ist.


    Die einzige bekannt Lösung wäre auf den mechanischen Gong zu verzichten und dafür eine "Protect Chime" zu verbauen.


    Ich bin aber ehrlich gesagt nicht bereit, 70€ dafür auszugeben.


    Schon gar nicht, da das Ding anscheinend super leise ist und der Klingelton nicht mal geändert werden kann.


    Keine Ahnung wie die auf so einen Preis kommen, für einen Lautsprecher mit WLAN.


    Lg Koksi

    Glasfaser von Bluespeed mit 150/150 Mbit -> NTU -> UDM-PRO -> USW-16-POE -> USW-Lite-16-POE -> USW-FLEX -> USW-Flex-Mini


    AP´s

    1x U6-LR, 2x U6-Lite, 1x UAP-AC-PRO, 1x UAP-AC-LR, 1x UAP-AC-M


    Kameras:

    1x G4-Bullet, 4x G3-Flex, 1x G3-Instant, 1x G4-Doorbell

  • koksi1992

    Hat den Titel des Themas von „G4 Doorbell starten neu wenn geklingelt wird“ zu „G4 Doorbell / reboot beim Klingeln“ geändert.
  • Dazu muss ja auch die Chime aktiviert sein oder hab ich einen Denkfehler?

    Das Problem liegt ja soweit ich das verstanden habe nicht am Mechanischen Gong, sondern daran, dass sobald eine Chime aktiviert ist, beim Klingeln die Spannungsversorgung unterbrochen wird und der Akku zu schwach ist, das zu überbrücken.

    Unabhängig davon, welcher Gong angeschlossen ist.


    Aber ich lasse mich natürlich gerne eines besseren belehren und wäre auch froh drüber. :grinning_face_with_smiling_eyes:

    Glasfaser von Bluespeed mit 150/150 Mbit -> NTU -> UDM-PRO -> USW-16-POE -> USW-Lite-16-POE -> USW-FLEX -> USW-Flex-Mini


    AP´s

    1x U6-LR, 2x U6-Lite, 1x UAP-AC-PRO, 1x UAP-AC-LR, 1x UAP-AC-M


    Kameras:

    1x G4-Bullet, 4x G3-Flex, 1x G3-Instant, 1x G4-Doorbell

  • Geisterklingeln hatte ich auch nie, aber seit neuestem eben den Ausfall der Doorbell wenn geklingelt wird.


    Passt ja auch ganz gut ins Fehlerbild, laut UI-Forum tritt es ja sehr häufig bei tiefen Temperaturen auf.


    Haben aktuell um die -5 Grad.

    Glasfaser von Bluespeed mit 150/150 Mbit -> NTU -> UDM-PRO -> USW-16-POE -> USW-Lite-16-POE -> USW-FLEX -> USW-Flex-Mini


    AP´s

    1x U6-LR, 2x U6-Lite, 1x UAP-AC-PRO, 1x UAP-AC-LR, 1x UAP-AC-M


    Kameras:

    1x G4-Bullet, 4x G3-Flex, 1x G3-Instant, 1x G4-Doorbell

  • Ich hatte das auch nicht als es -19 Grad wahr bei uns egal welche Doorbell

    Wie lange hattest du die "normale" Doorbell in Betrieb?


    Die ersten beiden Winter hatte ich auch keine Ausfälle, mittlerweile dürfte aber der Akku zu schwach geworden sein.


    Jetzt gerade bei -3 Grad wieder das selbe, die Notification kommt und dann gleich der reconnect.

  • Nein, die schmiert einfach ab beim Klingeln! Aktuell zu 50% würde ich sagen, teilweise funktioniert es ohne Reboot.

    Oder meinst du wenn ich sie stromlos mache? Das hab ich noch nicht versucht!

    Edit:


    Ich mach mal hier im Thread weiter, um es übersichtlicher zu halten.

    Bei Chime habe ich damals "Digital" und "1s" eingestellt, weiß gar nicht mehr warum. :grinning_face_with_smiling_eyes:


    Hat bis vor kurzem problemlos funktioniert und jetzt ungefähr zu 50% der Reboot.

    Bilder

    Glasfaser von Bluespeed mit 150/150 Mbit -> NTU -> UDM-PRO -> USW-16-POE -> USW-Lite-16-POE -> USW-FLEX -> USW-Flex-Mini


    AP´s

    1x U6-LR, 2x U6-Lite, 1x UAP-AC-PRO, 1x UAP-AC-LR, 1x UAP-AC-M


    Kameras:

    1x G4-Bullet, 4x G3-Flex, 1x G3-Instant, 1x G4-Doorbell

    Einmal editiert, zuletzt von koksi1992 () aus folgendem Grund: Edit: Ich mach jetzt mal hier im Thread weiter, damit es übersichtlicher bleibt. Ich hab damals bei Chime "Digital" und "1s" eingestellt, weiß gar nicht mehr warum.

  • Mhhh überlege gerade, dass es am Netzteil vielleicht liegen könnte und die Spannung zusammenbricht, das sollte aber genau in dem Moment der Chime verhindern, kannst du ein anderes Netzteil zum Testen irgendwie organisieren?

    Bei mir hängt ein mechanischer Gong dran von Grothe 169 bw, und das original mitgelieferte Hutschienennetzteil von Ubiquiti. Und ein Relais, welches mir einen Kontakt in der HmIP Welt anzieht :smiling_face:.

    Umfrage G3 Instant Preisgestaltung

    Umfrage Ubiquiti Setup, Danke

    Umfrage Versandkosten EU-Store


    Mein Heimnetz

  • Ich hatte die letzten Tage auch sehr häufiges Ghost Klingeln mit meiner G4 Doorbell. Hab einen Unifi Chime im Obergeschoss und eine Honeywell DC915 im Erdgeschoss. Die Honeywell hat immer wieder geklingelt. Der Unifi Chime und die App blieb jedoch still.

    Hab ein wenig gegoogelt. Immer wieder wird geschrieben das der mitgelieferte Trafo zu schwach ist.

    Hab diesen jetzt gegen einen 24 Volt Trafo ausgetauscht.

    Eaton (Installation) Klingeltransformator TR-G2/24 230V 12-24V 2-1A Klingeltransformator 4015082724849

    Eaton (Installation) Klingeltransformator TR-G2/24 230V 12-24V 2-1A Klingeltransformator 4015082724849
    Eaton (Installation) Klingeltransformator TR-G2/24 230V 12-24V 2-1A Klingeltransformator 4015082724849
    amzn.eu


    Hab ihn heute morgen verbaut. Bislang ist ruhe.

  • Kann nur das wiedergeben was im UI-Forum geschrieben wurde und dort wird eindeutig davon gesprochen, dass nicht der Trafo sondern der Akku schuld sind!


    Wäre aber natürlich super, wenn es nur der Trafo wäre.

    Bilder

    Glasfaser von Bluespeed mit 150/150 Mbit -> NTU -> UDM-PRO -> USW-16-POE -> USW-Lite-16-POE -> USW-FLEX -> USW-Flex-Mini


    AP´s

    1x U6-LR, 2x U6-Lite, 1x UAP-AC-PRO, 1x UAP-AC-LR, 1x UAP-AC-M


    Kameras:

    1x G4-Bullet, 4x G3-Flex, 1x G3-Instant, 1x G4-Doorbell

    Einmal editiert, zuletzt von koksi1992 ()