Gebäude mit Ubiquiti Produkte ausstatten -> USG notwendig?

  • Hallo zusammen,


    in dem Gebäude, in dem ich wohne, gibt es eine Cat.7 Netzwerkverkabelung. Im Technikraum/Keller werden alle LAN-Kabel in einem 19 Zoll Netzwerkschrank zusammengeführt und auf einem Patchpanel gepatcht!


    Es kommen zum Einsatz:


    - 1 x FritzBox 7490

    - 1 x Ubiquiti Switch 48 Port POE

    - 1 x Ubiquiti Cloud Key Gen2

    - 3 x Ubiquiti Access Points AP-UAC-PRO


    Im KG, EG und DG wird jeweils ein AP per Wandmontage befestigt und per POE mit Strom versorgt!


    Nun stelle ich mir die Frage, ob ich neben den o. g. Produkten auch das Ubiquiti Security Gateway benötige.


    Ich möchte kein Gäste WLAN einrichten, kein VPN herstellen, keine IP-Ranges verwalten oder sonstige tiefergehende Netzwerkeinstellungen vornehmen!


    Das einzige wäre die Firewall, welche zum Einsatz kommen würde.


    Brauche ich das Ubiquiti Security Gateway oder kann ich mir das Geld sparen?!


    Danke Euch für Eure Meinungen!


    Viele Grüße

    smarty005

  • Wenn dir der steahlt Mode in der Fritte als Firewall ausreicht und du kein deep inspection benötigst ?¿


    ratsam der System Administration


    Usg und fritte mit DSL Modem austauschen, weil Fritte macht Doppel Nat

    • Gäste Informationen
    Hallo,gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum uneingeschränkt nutzen.