Beiträge von AlexSegg

    Alle,


    erster Post hier, folge schon sein einiger Zeit aber jetzt habe ich eine "Situation" die ich nicht verstehe und auch nicht lösen kann ....


    Folgender Aufbau:

    • UDMP (+ ein paar switches)
    • VLANs (VL5 - Internes Lan, VL15 - Sonos, VL25 - Kameras, VL35 - IoT)

    Die Gigaset Go-Box sitzt im VL35. Telefonie funktioniert, ping funktioniert aus dem ganzen LAN heraus nur ich kann nicht auf die Web-Admin Oberfläche zugreifen. Es gibt einen Timeout. Traceroute funktioniert nicht (wenn ich traceroute explizit mit ICMP aufrufe geht es. Somit scheint es TCP/UDP zu blockieren). Wenn ich auf dem UDMP bin und via "curl" die web-oberflache aufrufe, bekomme ich eine Rückmeldung (also funktioniert). Wenn ich die Go-Box in das VL5 Netz tue funktioniert alles (und auch die web Oberfläche).


    Aber im VL35 habe ich noch einige Shellys sitzen die ich alle via Web, Traceroute etc ansprechen kann. Es scheitert nur an dem einen Gerät. Auch wenn ich eine andere IP Adresse vergebe (im VL35) gehts nicht.


    Ich habe keine FW regeln die irgendwas blockieren. Da die Shellys funktionieren ist das nicht das problem.


    Hat irgendjemand eine Idee?


    Danke


    Alexander