Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-2 von insgesamt 2.

  • Die kleinere VHT würde ja den Datendurchsatz wieder erledigen. Unter Funk N/AC kannst du sehen, mit welcher Sendeleistung der AP wirklich arbeitet (und nein, nur weil du "hoch" eingestellt hast, steht das Ding nicht auf volle pulle).Wenn möglich mal ändere Kanäle nutzen und Kanal / Sendeleistung mit dem alten AP vergleichen.Gute erfahrungen mit 2 FlexHD hab ich bei VHT80, Sendeleistung "Hoch" und den Kanälen 52, 100 und 116 gemacht.
  • ich hatte in meinen "urbanen Gegenden" bisher keine nenenswerte Anzahl an 5Ghz WLAN´s (bei 25 aktiven 2,4 ghz Wlans) ausmachen können. Von daher hatte ich auch noch die das Problem, dass das 5Ghz WLAN nicht performant wäre. Meiner Erfahrung nach, ist die Autokanalfunktion bei den meisten Routern / AP´s mist. ein Netzwerk auf dem selben Kanal ist nicht so schlim, wie ein versetztes / überlappendes Netzwerk. Da die Kanäle im 5Ghz bereich genau 20mhz breit sind, hast du mit deiner Einstellung ein Ü…