G4 Doorbell Pro Wifi zu wenig Strom?

Es gibt 1 Antwort in diesem Thema, welches 148 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von anton.

  • Hallo zusammen,


    ich habe vor ca. 1,5-2 Monaten gemeinsam mit einem Elektriker Kumpel meine G4 Doorbell Pro inkl. Wifi Chime in Betrieb genommen. Es lief auch alles wunderbar. Ab und zu ist die Klingel zwar ausgegangen, aber an sich lief alles super.


    Von heute auf morgen geht die G4 Doorbell Pro aber nicht mehr an. Wenn man an der Klingel selbst, die beiden Drähte absteckt, dann leuchtet kurz das Unifi Logo, mit viel Glück kommt noch "starting up" und danach geht sie wieder aus. Stecke ich die Klingel über USB-C an fährt die G4 Doorbell Pro ganz normal hoch und funktioniert, daher würde ich die Klingel selbst ausschließen.


    Irgendwo in einem Forum habe ich gelesen, wenn man die G4 Doorbell Pro mit der Wifi Chime betreibt, dann reicht der mitgelieferte Unifi Trafo nicht mehr aus bzw. man sollte in der Klingel das Setting "Chime" von Digital auf none stellen.


    Ich bin daher ausgegangen, dass der Trafo einen Treffer hat und habe von Unifi einen neuen bekommen. Diesen habe ich heute eingebaut, die Klingel war kurzzeitig an und seitdem auch wieder nicht mehr.


    Hat jmd eine Idee woran es liegen könnte?


    Ich bin für alle Antworten Dankbar.

  • Ich hab die G4 pro mit dem Ui Trafo in verwendung, mit dem Wifi Chime. In den Settings ist chime auf none (digital bzw mechanical ist ja nur bei verdrahteten chime zu setzen). Der Wifi chime wird in den Settings des Chime verknüpft, nicht bei der Doorbell


    Seit nem jahr keine probleme so