Latenzverlauf bei Anschlüssen im Telekomnetz seit 17.02.2021

  • Hallo zusammen,


    dienstlich wie auch privat habe ich an mehreren Telekom-Anschlüssen seit dem 17.02.2021 Probleme mit der Latenz in Richtung USA (Amazon, Amazonaws?). Andere Anschlüsse sind unauffällig und auch nicht all unsere Anschlüsse bei der Telekom sind auffallend.

    Leider war mein heutiger Versuch der Telekom-Support wenig erfolgreich. Ich glaube der freundlichen Dame am Telefon aber auch, dass es nicht in ihrer Möglichkeit ist an dem Verhalten etwas zu ändern, aber das hilft mir/uns leider nicht weiter.

    Problematisch ist zur Zeit der Seitenaufbau (z.B. Amazon.de) einiger Seiten oder auch Downloads (siehe unten). So schlimm, dass die Leute bei mir anrufen mit dem Problembild "das Internet ist heute so langsam"! ;)


    Na ja, hier ist mein Latenzverlauf der letzten sieben Tage.

    Andere Anschlüsse (ADSL, VDSLer u. Fibre, allesamt in der selben Region) sehen ähnlich aus, in unterschiedlicher Ausprägung:


    Hier ist ein tracert auf ui.com u. amazon.com von jetzt eben.


    Gerade ein Download von ui.com:


    Meine Fragen sind nun eigentlich, habt ihr in letzter Zeit ähnliches beobachten können? Habt ihr eine Idee an welche Adresse man sich wenden kann, um Unterstützung zu erhalten? Oder ist abwarten angesagt und das Problem behebt sich auf Dauer von selbst?


    Viele Grüße

  • Die Frage, die zu klären wäre ist, ob Du auf Basis der Telekom AGBs ein Recht auf geringere Latenzen hast.


    Nach meinem Kenntnisstand nicht. Das heißt beim Provider etwas zu erreichen klappt nur über eine einvernehmliche Einigung.


    Ich tippe auf den Netzübergang der Telekom zum interkontinentalen Knoten (DE-CIX) in Frankfurt.


    Falls es für Dich enorm wichtig ist, dann würde ich mit dem Anliegen zunächst dort vorstellig werden.


    ... aber wie gesagt, ein Anrecht hast Du nicht wirklich solange keine verbindlichen QoS Parameter Verträge mit der Telekom vorhanden sind ;)

  • Danke euch beiden für eure Rückmeldung. Da es wohl ein weitreichenderes Problem ist und nicht an der Region, in der unsere Anschlüsse liegen, bzw. nicht an der Telekom fest zu machen ist werde ich wohl einfach warten ;)

    Lästig ist es natürlich, aber ich werde damit auch leben können.

    Bei einen Teil unserer Anschlüsse (überwiegend Ewetel) ist mir die Problematik nicht aufgefallen bzw. auch die Downloads von ui.com liefen normal. Ich warte einfach ab, wird schon werden!

    • Neu
    • Gäste Informationen
    Hallo,gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben,
    dann melde dich bitte an.
    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du
    das Forum uneingeschränkt nutzen.