Teleport einrichten

Es gibt 34 Antworten in diesem Thema, welches 1.838 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von ObiWLANKenobi.

  • Moin,


    hat schon jemand veruscht die neue Teleport-Funktion (VPN über Wireguardsystem)

    ans Laufen zu bekommen??


    Zitat

    UniFi Network Application 7.1.61

    Overview

    • Add Teleport VPN (Requires firmware version 1.12.x/2.4.x or newer). (not available for UXG


    Ich kann die Auswahl Teleport nicht finden. Nur damit ich der Frage schon vorbeuge: Remote-Access ist aktiviert und als Admin war ich auch eingeloggt in der UDM-Pro


    Grüße,

    Bräuni

  • Ja habe ich, läuft ohne Probleme.

    Vigor 165 - UDMPRO- 4x US-8-60W - US-8-150W- US-24-250W - 4 x UAP-AC-PRO- 4 x UAP-AC-M 6 x USW-Flex-Mini - Proxmox-TrueNas- Fhem- Homematic und jede Menge anderen Blödsinn der eigenlich nur Strom frisst aber mir Freude macht :smiling_face_with_sunglasses:

  • Ja läuft Problemlos. Welche Firmware hast du denn auf deinem Gateway?

  • 1.12.0 brauchst du.


    Ist Teleport = Wireguard? Dann würde ich L2TP abschalten

  • Ja ist Wireguard, hab beides noch an aber nutze den L2TP schon lange nicht mehr. Teleport hab ich auch nur mal getestet, nutze den richtigen Wireguard in nem LXC Container.

  • Läuft und funktioniert :winking_face:


    UDM-SE im beta Modus

  • Ja ist Wireguard, hab beides noch an aber nutze den L2TP schon lange nicht mehr. Teleport hab ich auch nur mal getestet, nutze den richtigen Wireguard in nem LXC Container.

    Gibts da Unterschiede ?

  • Ja jede Menge, ich kann das Netz selber bestimmen. ich kann den VPN auch mit anderen Geräten außer Handys nutzen, ich kann den DNS selber bestimmen usw usw

  • Ah ok, also eher eine WireGuard Lite Variante.

    Mal schauen, für die Teleport Variante müsste man wohl keine Ports öffnen?

  • Ah ok, also eher eine WireGuard Lite Variante.

    Mal schauen, für die Teleport Variante müsste man wohl keine Ports öffnen?

    Das ist auch der einzige Vorteil bisher.

  • Braucht man für Teleport auch die WireGuard App?

  • Für Teleport geht nur die WIfiman App.

  • Da man für Teleport den Remote Access offen haben muss, wäre deine Variante auch nicht viel "unsicherer".

  • razor

    Hat das Label Frage hinzugefügt.
  • razor

    Hat das Label offen hinzugefügt.
  • razor

    Hat das Label UDM hinzugefügt.
  • razor

    Hat das Label UDM hinzugefügt.
  • Da man für Teleport den Remote Access offen haben muss, wäre deine Variante auch nicht viel "unsicherer".

    Das ist wohl wahr.

  • Läuft Wireguard hinter dem Nginx?

  • Läuft Wireguard hinter dem Nginx?

    Nein, müsste aber auch machbar sein. Aktuell habe ich den Highport an den Wireguard weitergeleitet

  • Moin zusammen,


    anbei einmal ein kurzes Feedback zum Thema Teleport.


    Die Einrichtung ist relativ simpel. Man lädt sich hierfür einfach die WiFiman App ( gibt es für MacOS, iOs & Android ) herunter.


    Zum Test habe ich eine UDM-SE ( im beta Modus ) genommen und unter Einstellungen kann man die Funktion aktivieren.

    Auf dem iPhone, iPad sowie meinem MacBook Air habe ich jeweils die WiFiman App installiert und mir auf die jeweiligen EG´s einen Invitation Link zugeschickt. Die Installation hat auf allen Geräten nicht länger als 60 Sekunden gedauert.


    Mit dem abschießenden Speedtest bin ich persönlich zufrieden, wenn man bedenkt, dass ich aktuell über 6000km entfernt auf die UDM-SE zugreife.