Anmeldung vorzugsweise (gefühlt) Windows-Geräte nicht möglich

Es gibt 16 Antworten in diesem Thema, welches 1.228 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Rita Sport.

  • Das System ist grundsätzlich mit bestehenden Gästen im WLAN in Betrieb. Umgebung kurz in meinem Profil beschrieben.


    Seit mehreren Wochen zeigt sich jedoch, das neue Geräte, gefühlt vorzugsweise Laptops und Vergleichbares große Probleme beim ersten Beitritt haben. Smartphones scheine nicht betroffen zu sein.


    Normaler Vorgang bei Beitritt und Anmeldung:

    • Das sichtbare WLAN wird ausgewählt.
    • Dann sollte zeitnah die Kennwort Abfrage kommen.
      (dauert schon mal, vorzugsweise wenn das Gerät in der Vergangenheit, dann mit nicht mehr gültigem Kennwort, beitreten will. Bekanntes WLAN muss erst gelöscht werden).
    • Nach der Kennworteingabe sollte zeitnah das Gastportal / eine Seite erscheinen.
    • Hier ist dann einmalig ein Haken zu setzen im Sinne "AGBs akzeptiert".
    • Spätestens beim Aufruf der ersten Webseite sollte das kommen.
    • Dann Surfen möglich.


    Als Fehlerbild habe ich in wechselnder Kombination:

    • Kennwort Abfrage kommt gar nicht.
    • Nach Kennworteingabe kein Gästeportal / Anmeldeseite.
    • Nach der Eingabe / Haken setzen geht es automatisch auf die Landingpage des Unternehmens.
    • Davor oder danach kommt immer wieder mal "Diese Seite funktioniert nicht. Zu oft weitergeleitet. Lösche Deine Cookies. ERR_TOO_MANNY_REDIRECS".
    • Selbst nach Anklicken kein Internet (Symbol Taskleiste Windows).
    • Internet dann mal da oder eben auch nicht.

    Mir ist klar, dass das hier echt doof zu beschreiben ist. Habe dennoch die Hoffnung, das mir jemand einen Ansatz geben kann. Ich selbst finde soweit im System nix mehr. Der Rest läuft gut uns stabil. Dennoch ist jedes Mal Ärger und Stress angesagt, wenn mal wieder irgendwer nicht rein kommt. Meist in Verbindung mit Zeitdruck. Wie das hat so ist.


    Zudem würde ich gerne im Gäste-Netz einmal alle bisher gesammelten Geräte löschen. Ich denke, da hat sich einiges gesammelt, was nicht mehr nötigt ist bzw. wiederkommt.


    Vorab besten Dank!

    Campus-Umgebung, 60 AP, vorzugsweise U6 Pro, einmal CloudKey Gen.2, Firmware jeweils letzter Stand, UBNT PoE Switche (15 Stück). Gästeportal aktiv, Zustimmung zu AGBs erforderlich. Ca. 500 Geräte bekannt. Online um die 250. Smartphones und Laptops. Keine inner guest communication, reines Public-WiFi.

    Einmal editiert, zuletzt von Rita Sport ()

  • Nimm mal hier den Rechner

    UniFi Cloud Gateways - Ubiquiti
    Powerful gateway firewalls that run the UniFi application suite to power your networking, WiFi, camera security, door access, business VoIP, and more.
    ui.com

    und du wirst sehen das beim UCKG2PLUS bei 40 AP Schluss ist.

    Würde sagen das du langsam aufrüsten solltest.


    PS.

    Kannst in deinem Einstellungen auch eine Signatur mit deinem System Daten einfügen, ist einfacher als erst im Profil zu sehen (siehe Ende meines Post)


    Weiterhin noch viel Spaß hier.

  • Guten Morgen und besten Dank für die schnelle Rückmeldung . Klingt schon mal gut.

    Ist die cloudbasierte Variante ggf. auch eine Alternative? Dann wäre das Thema Hardware ganz vom Tisch...

    Campus-Umgebung, 60 AP, vorzugsweise U6 Pro, einmal CloudKey Gen.2, Firmware jeweils letzter Stand, UBNT PoE Switche (15 Stück). Gästeportal aktiv, Zustimmung zu AGBs erforderlich. Ca. 500 Geräte bekannt. Online um die 250. Smartphones und Laptops. Keine inner guest communication, reines Public-WiFi.

  • Denke eher nicht, habe dazu aber leider keine genauen Angaben.

    Bestes Preis/Leistungsverhältnis dürfte für dich die UDM SE sein, die Pro ist etwas älter, daher eher SE, diese ist mit 100+ Unifi Device und 1000+ Clients angegeben, ist dann halt ein ganzes Gateway, auch mit Firewall, VPN etc.


    Noch mehr Verwaltung von 1000 Unifi Device und 10000+ Clients bietet nur der unbezahlbare Cloudkey Enterprise mit 4600€

    CloudKey Enterprise - Ubiquiti Store Europe
    A UniFi Console designed for managing massive-scale UniFi Networks.
    eu.store.ui.com

  • OK. Besten Dank. Ist dann schon eine andere Preisklasse. Wir haben ein Sonicwall VPN/Firewallcluster in HA vorgeschaltet. Sicherheit wäre also da. Geht "nur" um Anmeldung und Gastportal/Registrierung. Im Core/RZ zudem drei Aruba/HP Switche, im Edge die beschriebenen UBNT 24 Port PoE. Müsste also danach nur den CloudKey Gen2 neu haben idealerweise. Idee dazu?

    Campus-Umgebung, 60 AP, vorzugsweise U6 Pro, einmal CloudKey Gen.2, Firmware jeweils letzter Stand, UBNT PoE Switche (15 Stück). Gästeportal aktiv, Zustimmung zu AGBs erforderlich. Ca. 500 Geräte bekannt. Online um die 250. Smartphones und Laptops. Keine inner guest communication, reines Public-WiFi.

  • PS

    Bin mir nicht sicher ob Gast WLAN mit Portal auf einem separaten Rechner mit Unifi Network läuft, das was limitiert scheint ja RAM und CPU zu sein.

    Vielleicht testweise einen Linux Rechner aufsetzen mit guter CPU und ausreichend RAM, wer eine solche Anlage betreibt hat sich Ersatzteile rumliegen 😏

  • Noch mal mehr Hardware zum überwachen und pflegen... Ja, ist sicher machbar. Das Ganze läuft seit gut sieben Jahren so. Und erst seit Q2/2023 haben wir solche Probleme. Die Anzahl der registrieren/bekannten Geräte nebst eine ca. Last von 50% ist stetig gleich. Irgendwie vermute ich da etwas anderes als Ursache. Hat sich gerade beim Windows 10/11 irgendwas geändert, wenn auf so eine Unifi WiFi Umgebung getroffen wird?

    Campus-Umgebung, 60 AP, vorzugsweise U6 Pro, einmal CloudKey Gen.2, Firmware jeweils letzter Stand, UBNT PoE Switche (15 Stück). Gästeportal aktiv, Zustimmung zu AGBs erforderlich. Ca. 500 Geräte bekannt. Online um die 250. Smartphones und Laptops. Keine inner guest communication, reines Public-WiFi.

  • Ich melde mich mal direkt bei Dir, bevor wir hier alle wund schreiben... :winking_face:

    Campus-Umgebung, 60 AP, vorzugsweise U6 Pro, einmal CloudKey Gen.2, Firmware jeweils letzter Stand, UBNT PoE Switche (15 Stück). Gästeportal aktiv, Zustimmung zu AGBs erforderlich. Ca. 500 Geräte bekannt. Online um die 250. Smartphones und Laptops. Keine inner guest communication, reines Public-WiFi.

  • So. Anbei mal die Konfig wie angefragt. Ich hoffe, sie ist aussagekräftig. Sonst bitte gerne melden. Vielen Dank!

    Dateien

    Campus-Umgebung, 60 AP, vorzugsweise U6 Pro, einmal CloudKey Gen.2, Firmware jeweils letzter Stand, UBNT PoE Switche (15 Stück). Gästeportal aktiv, Zustimmung zu AGBs erforderlich. Ca. 500 Geräte bekannt. Online um die 250. Smartphones und Laptops. Keine inner guest communication, reines Public-WiFi.

  • Screenshots kann man direkt anhängen 😏

    Als erstes bitte Controller Version und Firmware Stand des UCKG2+ prüfen, zumindest die Controller Version scheint nicht wirklich aktuell zu sein.


    Ich würde Fast Roaming deaktivieren, weiterhin "connect high Performance to 5GHz" deaktivieren, PMF auf optional und wenn Controller aktuell WPA2 und 3 aktivieren.


    Vielleicht sieht noch jemand anderes verbesserungen.

  • Wir haben ein Sonicwall VPN/Firewallcluster in HA vorgeschaltet

    Hat sich gerade beim Windows 10/11 irgendwas geändert, wen auf so eine Unifi WiFi Umgebung getroffen wird?


    Ganz bestimmt ne falsche spur / redhering und nicht zutreffend. Aber beide Sätze Triggern mich

    das hier zum besten zu geben...


    Bin kein Windows deep knowledge Expert (könnte noch mit einem MCSE for Nt4.0 dienen)

    aber im letzten Jahr haben sich die NCSI Server geändert. Der Dienst hilft auch bei der

    Erkennung von Captive Portalen und co.


    Je nachdem wie ihr euer Netzwerk aufgesetzt habt und kram nach extern nicht gestattet oder

    einschränkt, sind ggf. Anpassungen nötig.


    Schau hier:

    Häufig gestellte Fragen zur Netzwerkverbindungs-Statusanzeige für Windows
    Häufig gestellte Fragen zur Netzwerkverbindungs-Statusanzeige (Network Connectivity Status Indicator, NCSI) in Windows.
    learn.microsoft.com


    aber wie gesagt, ist mehr ein Schuss in blaue aus der Hüfte mit Sonne im Gesicht und

    nem ADHS Kind auf dem rücken geschnallt das mit auf den Kopf haut.

    Einmal editiert, zuletzt von gierig ()

  • Danke für die ersten Hinweise. Software müsste aktuell sein. Screenshot vom Downloadbereich. Exakt die Versionen befinden sich auch auf den Systemen. Die weiteren Einstellungen wie vorgeschlagen teste ich gerne mal. Bzgl. der Windows Änderungen lese ich mich mal ein.


    Campus-Umgebung, 60 AP, vorzugsweise U6 Pro, einmal CloudKey Gen.2, Firmware jeweils letzter Stand, UBNT PoE Switche (15 Stück). Gästeportal aktiv, Zustimmung zu AGBs erforderlich. Ca. 500 Geräte bekannt. Online um die 250. Smartphones und Laptops. Keine inner guest communication, reines Public-WiFi.

  • Screenshots kann man direkt anhängen 😏

    So war das gemeint - denke ich Rita Sport:winking_face: :


  • Hm also du solltest auf jeden Fall anfangen mit der neuen GUI zu arbeiten.

    Die alte wird nicht weiterentwickelt und dementsprechend fehlen da auch Funktionen etc.

    Gruß

    defcon

  • Bzgl. GUI: Danke für den Hinweis. Wird gemacht. Ich hatte Probleme beim der Konfiguration des Gästeportal nach dem ich die neue GUI hatte. Aber man ja ja (noch) hin und her schalten...

    Campus-Umgebung, 60 AP, vorzugsweise U6 Pro, einmal CloudKey Gen.2, Firmware jeweils letzter Stand, UBNT PoE Switche (15 Stück). Gästeportal aktiv, Zustimmung zu AGBs erforderlich. Ca. 500 Geräte bekannt. Online um die 250. Smartphones und Laptops. Keine inner guest communication, reines Public-WiFi.

  • Abschlussmeldung:


    Gästeportal abgeschaltet - keine Probleme mehr.

    Bzgl. der Zahl an APs (60 Stück) nun eine Dream Machine SE beschafft. Dazu mache ich gleich einen neuen Eintrag auf.


    Danke an dieser Stelle für die Unterstützung und Denkansätze. Top!

    Campus-Umgebung, 60 AP, vorzugsweise U6 Pro, einmal CloudKey Gen.2, Firmware jeweils letzter Stand, UBNT PoE Switche (15 Stück). Gästeportal aktiv, Zustimmung zu AGBs erforderlich. Ca. 500 Geräte bekannt. Online um die 250. Smartphones und Laptops. Keine inner guest communication, reines Public-WiFi.