!!! Wichtige Info zur kostenlosen Version von 3CX !!!

Es gibt 22 Antworten in diesem Thema, welches 6.696 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von jkasten.

  • Einfach im Pihole unter local DNS einen Eintrag anlegen. Deine 3cx muss intern mit der internen IP auflösen.

  • Einfach im Pihole unter local DNS einen Eintrag anlegen. Deine 3cx muss intern mit der internen IP auflösen.

    Danke, hat gekappt. Habe den Eintrag unter CNAME angelegt und den DNS Resolver neu gestartet.


    Jetzt habe ich imme rnoch das Banner:

    "3CX ab Version 20 erfordert eine sichere Verbindung, um den Webclient zu nutzen. Sie verwenden keine FQDN oder HTTPS, um sich mit 3CX zu verbinden."


    Wie habt Ihr das gelöst? Ich finde dazu in den 3cx Foren nichts, was mir weiterhilft.

    Irgendetwas schent mit dem Zertifikat nicht zu passen, ich musste den https Link manuell als sicher deklarieren.

  • Du musst es auch richtig machen... Unter dns Record und nicht cname. Wenn du dann die Domain aufrufst ist das Zertifikat auch korrekt.