Final UniFi OS - Dream Machines 3.1.x

Es gibt 18 Antworten in diesem Thema, welches 4.201 mal aufgerufen wurde. Der letzte Beitrag () ist von Uli_G.

  • UniFi OS - Dream Machines 3.1.16

    https://community.ui.com/releases/UniFi-OS-Dream-Machines-3-1-16/90252dfc-3b32-4b55-819b-f1ba433b1d66


    Overview


    Bundled applications

    Improvements

    • Added the console's IP address to the touchscreen during setup.
    • Improved backup restore resiliency.
    • Improved stability of installing dependencies.
    • Improved device stability.
    • Updated the AR pattern on the touchscreen.
    • Updated integrated Access Point firmware to 6.5.64.
    • Renamed UniFi UID to UniFi Identity.

    Bugfixes

    • Fixed high CPU usage caused by Traffic Identification.
    • Fixed an issue where jumbo frames were being forwarded to LAN ports while it was disabled.
    • Fixed unable to reach the internal subnet from L2TP/Teleport VPN Clients.
    • Fixed routing table issue when both WANs are configured in the same subnet.
    • Fixed issue where QoS on WAN1 affects WAN2 traffic.

    Download links

    UDM

    UDM-Pro

  • war mir nicht sicher ob es wirklich Final ist, habe aber ein Update angestoßen und Schwups war der Update Button auf 3.1.16 da.

    Werde es nach Feierabend einspielen.

  • Hatte das schon seit beta drauf, klappt gut

  • Danke an BlackSpy für die Themeneröffung.


    Update wurde mir unter "Official" angeboten und auf Update geklickt.

    Installationsdauer auf meiner UDM-P ~ 15 Minuten inklusive automatischem Neustart meiner UDM-P.

    Läuft.

    Meine vor 2 Tagen installierte Networkversion 7.5.174 ist erhalten geblieben.

    Stand momentan hier mit "Official" UDM-Pro:

    FW 3.1.16

    Network 7.5.174

  • Also Veränderungen sind bei meinen beiden UDMSE nur im Bereich VPN.


    Bisher war die eine per VPN mit dem anderen Standort verbunden. Da wir aktuell keine feste IP bekommen und an einem Standort noch eine Fritzbox zur Einwahl vorgeschaltet ist da Sie die Telefonie managend fällt für den Moment leider eine Site to Site aus. Durch das Update auf

    UDM SE v3.1.16 verliert sie den VPN Client L2TP! Ein Client kann nur noch als OpenVPN erstellt werden.

    Ich werde jetzt wohl das Backup einspielen müssen, denn da wir aus oben genannten Gründen keine feste Ip erhalten, fällt sonst die VPN wohl aus.


    Toter Mist sind solche Updates immer wenn man erst im Nachgang erfährt was immer fehlt. Automatische Updates hat leider der Kunde wieder eingeschaltet.

    Ei

  • ps-neotrace

    Bis im falschen Post. Hier geht es nur um UDM und UDM Pro😏

    Die SE ist hier

  • Hallo allerseits,


    seit dem Update auf UniFi OS 3.1.16 kann ich kein ssh Passwort mehr setzen.

    Vor dem Update war ssh aktiv. Nach dem Update ist es inaktiv, da sich gem. ChangeLog von Version 3.2.15 wohl etwas verändert.


    Nach dem Aktivieren über die Console Settings, poppt der Passwort Dialog auf, lässt sich jedoch nicht mit "enable" schließen, und somit aktivieren.
    Alle Versuche mit Chrome, Edge, und Vivaldi schlugen fehl.


    Kennt jemand das Problem ? Gibt es sogar vielleicht schon eine Lösung, die ich übersehen habe ?

    Viele Grüße
    Tekkie


    CLOSE: nach einem erneuten Reboot der UDM Pro werden die Einstellungen wieder übernommen.

    1x UDM Pro, 5x US-8-60W,1x US8, 1x UWS Flex Mini, 2 x UAP AC Pro, 2x UAP AC LR, 1x UAP AC M, 1x G3 Instant

    USW-3G wurde durch UDM Pro ersetzt
    begeisterter Ubiquiti User seit 2018

    Einmal editiert, zuletzt von tekkie ()

  • tekkie Hallo

    Welche Netzwerkversion hast du installiert, ist die auch Up to Date.

    Sonst einfach mal kurz auf die alte Oberfläche gehen, das PW setzen und dann wieder zurück.

    mfg

    Hi, Danke für den Tip. Nach einem weiteren Reboot der UDM Pro war alles wieder OK.

    1x UDM Pro, 5x US-8-60W,1x US8, 1x UWS Flex Mini, 2 x UAP AC Pro, 2x UAP AC LR, 1x UAP AC M, 1x G3 Instant

    USW-3G wurde durch UDM Pro ersetzt
    begeisterter Ubiquiti User seit 2018

  • Wir haben automatische Updates auf unserer UDM Pro deaktiviert, weil es beim letzten Mal Probleme mit dem Voucher-Drucker gab (= System eines Drittanbieters auf Basis eines Raspberry Pi, um Zugangstickets für 4 oder 24 Stunden zu generieren).

    Dass sich unsere Maschine trotzdem ungefragt auf 3.1.16 aktualisiert hat, habe ich an zwei Dingen gemerkt:

    1) Die URL der Voucher-Verwaltung, die ich als Bookmark im Browser abgelegt hatte, geht nicht mehr (nicht so schlimm, mache ich mir halt einen neuen).

    2) Die "Landing-Page" - also die Seite, die sich auf dem Endgerät im Browser öffnet, um einen Voucher-Code einzutragen, öffnet sich zwar, zeigt aber nichts an. Das bedeutet, wir können kein mobiles Endgerät mehr an unserem offenen WLAN anmelden. Das ist echt blöd.

    Hat außer uns niemand das Problem bzw. weiß jemand hier, was zu tun ist, damit die Anmeldung wieder funktioniert? Vielen Dank schonmal im Voraus.

  • Wir haben automatische Updates auf unserer UDM Pro deaktiviert, weil es beim letzten Mal Probleme mit dem Voucher-Drucker gab (= System eines Drittanbieters auf Basis eines Raspberry Pi, um Zugangstickets für 4 oder 24 Stunden zu generieren).

    Dass sich unsere Maschine trotzdem ungefragt auf 3.1.16 aktualisiert hat, habe ich an zwei Dingen gemerkt:

    1) Die URL der Voucher-Verwaltung, die ich als Bookmark im Browser abgelegt hatte, geht nicht mehr (nicht so schlimm, mache ich mir halt einen neuen).

    2) Die "Landing-Page" - also die Seite, die sich auf dem Endgerät im Browser öffnet, um einen Voucher-Code einzutragen, öffnet sich zwar, zeigt aber nichts an. Das bedeutet, wir können kein mobiles Endgerät mehr an unserem offenen WLAN anmelden. Das ist echt blöd.

    Hat außer uns niemand das Problem bzw. weiß jemand hier, was zu tun ist, damit die Anmeldung wieder funktioniert? Vielen Dank schonmal im Voraus.

    Die UDM wird sich ganz sicher nicht ungefragt aktualisiert haben... Entweder manuell oder automatisch, wenn automatisch aus ist, dann wurde sie manuell aktualisiert. Aber zurück zum Thema, das Gästeportal sollte sich weiterhin genau so öffnen wie zuvor. Habt ihr die Einstellungen mal kontrolliert?

  • Der Haken bei Domain war nicht gesetzt - danke trotzdem für den Tip.

    Ich habe jetzt einen Screenshot von allen Einstellungen gemacht und diese dann mit Restore Default Settings zurückgesetzt. Dabei wurde der Haken bei Encrypted URL gesetzt, (Ich hatte mit dieser Einstellung aber schon vorher experimentiert - ohne Erfolg).

    Achtung: beim Zurücksetzen der Settings (rechter Reiter) für die Landing Page verschwindet der Haken bei Vouchers unter Authentication Methods (mittlerer Reiter). Den musste ich natürlich wieder setzen. Jetzt funktioniert die Anmeldeseite wieder.